Nothilfe

Die Tätigkeit unseres Vereins als humanitäre Hilfsorganisation gliedert sich in drei Untergruppen: Kontinuierlich fortlaufende Hilfeleistungen, periodische Hilfeleistungen und Nothilfeleistungen. Bei der Nothilfe werden Hilfeleistungen mithilfe lokaler und internationaler Organsiationen in die Region gebracht. Rahma Austria hat bisher viele Nothilfeprojekte realisiert. Einige Beispiele für Einsatzgebiete der Rahma Austria Nothilfe sind die Flutkatastrophe in Bosnien-Herzegowina, der Krieg in Jemen, das Erdbeben in Nepal, der Taifun in den Philippinen, Flüchtlinge des religiösen Konflikts in Arakan, Burma und zuletzt syrische Kriegsflüchtlinge in Österreich.

 

Verteilung von Lebensmittelpaketen in Tansania

Die Mitwirkenden von Rahma Austria haben Lebensmittelpakete an die bedürftigen Familien in der Stadt Darus-Selam und den Dörfern in der Umgebung verteilt. Insgesamt konnten 85 Familien mit Lebensmittelpaketen versorgt werden, womit Sie jeweils einen Monat auskommen können. Da die wirtschaftliche Situation in Tansania nicht gut ist, sind viele Familien finanziell sehr eingeschränkt und kämpfen gegen die Hungersnot. Die Situation dort möchte Rahma Austria mithilfe von Spenden verbessern. Dafür bitten wir um Ihre Unterstützung.

Weiterlesen ...

Bericht von „Flüchtlinge in Libanon“- Ein Lagebericht und anschließenden Podiumsdiskussion

Nachdem die Freiwilligen das „Winterhilfe Libanon“ hinter sich hatten, berichteten die ehrenamtlichen Helfer am 25.Jänner 2017 in Afro-Asiatische Institut über die dramatische Situation in den Flüchtlings- und Zeltlagern in Libanon. Rund 60 Interessierte folgten der Einladung von Rahma Austria um über die Erlebnisse und Eindrücken zu hören, die die Libanonhilfsgruppe aus Wien und Niederösterreich bei ihrem 8 tägigen Aufenthalt im Jänner in verschieden Städten in Libanon gesammelt hatten. Am Podium erzählten Mag. iur Serif Obayeri, Resul Ekrem Gönültas und Dr. Turgay Taskiran. Moderiert wurde die Veranstaltung von Esma Celik.

Weiterlesen ...

Die Spenden haben Aleppo erreicht

Der humanitäre Hilfsverein Rahma Austria hat die dringenden Hilfsgüter nach Syrien überbracht. In der Stadt Aleppo in der hunderte von Familien hungern, sind die Lebensmittelpakete verteilt worden. Durch die Kooperation mit internationalen humanitären Vereinen sind die Spenden dort Hoffnung für die Menschen geworden.

Weiterlesen ...

Eure Spenden haben Madaya erreicht!

Die von dem humanitären Hilfsverein Rahma Austria erstellten Hilfspakete haben die bedürftigen Syrer aus der Stadt Madaya erreicht. Auf Grund der an Hungersnot sterbenden Menschen in Madaya, hat unser Verein Rahma Austria eine „Blitz-Kampagne“ gestartet und gemeinsam mit den Kooperationspartnern Hilfsgüter verteilt. Etwa 2000 Menschen, der Stadt Madaya haben Lebensmittelpakete bekommen, die Reis, Bohnen, Öl und Brot enthielten. Rahma Austria wird sich weiterhin für leidtragende Menschen in Syrien stark machen.

Weiterlesen ...

Rahma Austria unterstützt die Flüchtlinge in Österreich!

Die über Mazedonien nach Österreich gekommenen Flüchtlinge sind nun auch in Österreich mit Schwierigkeiten konfrontiert, da die Zentren für Flüchtlinge gefüllt sind. Durch die Gastfreundschaft von Österreichern und den österreichischen Hilfsorganisationen haben die Flüchtlinge ihre schweren Tage hinter sich und eine warme Bleibe. Die humanitäre Hilfsorganisation Rahma Austria wird weiterhin die hilfsbedürftigen Flüchtlinge in Österreich unterstützen.

Weiterlesen ...

Öffnungszeiten

Zentrale Büro Wien 1200
Mo - Sa: von 09:00 bis 18:00 Uhr

Filiale Büro Wien 1100
Mo - Fr: von 10:00 bis 17:00 Uhr

Telefonnummern

0699 11 499 499 
0650 611 16 65

Bankverbindung

Volksbank Wien-Baden
IBAN: AT 48 4300 0460 9655 3006
BIC: VBWIATW1
 
Hypo Bank Burgenland
IBAN: AT 92 5100 0920 1374 5400
BIC: EHBBAT2E

Raiffeisen Bank
IBAN: AT 61 3200 0000 1188 9730
BIC: RLNWATWW

Facebook

Twitter

YouTube

Hier geht es zum YouTube Channel von Rahma Austria:

Sie können den Channel auch direkt abonnieren:

Flickr

Newsletter abonnieren