fbpx

Gemeinsam Wunden heilen! Lasst uns Containersiedlungen errichten!

Wir errichten in  der Nachbarschaft von Adiyaman und Malatya Siedlungen, die aus 200 Containerhäusern für Erdbebenopfer in der Türkei bestehen werden. Am 6. Februar 2023 wurden bei dem Erdbeben in Kahramanmaraş zehntausende Häuser zerstört und zehntausende Häuser  schwer beschädigt und dadurch unbewohnbar.

Als Verein Rahma Austria errichten wir deshalb Quartiere mit Containerhäusern, um den Bedarf an Unterkünften für die Erdbebenopfer, deren Häuser durch das Erdbeben zerstört oder unbrauchbar wurden, zu decken.

21 m² große Containerhäuser mit 2 Zimmern, Bad, Küche und Toilette werden den jetzt in Zelten lebenden Familien schlüsselfertig und ausgestattet mit Möbeln, Haushaltsgeräten, Küchenutensilien, Sofa, Tisch und Heizsystem geliefert.
 
Ein Spielplatz, ein Kindergarten und ein Sozialdienstcontainer werden ebenfalls in den von uns errichteten Vierteln zur Verfügung stehen.
Das Containerprojekt von Rahma Austria wird in den Regionen errichtet, die unter der Koordination der AFAD (Katastrophenschutzbehörde der Republik Türkei) dafür festgelegt wurden.
 
1 Containerpreis beträgt: 5.000,- €

1 Anteil beträgt: 100,- €

Anmerkung 1: Jeder kann so viel spenden, wie er möchte.

Hinweis 2: Für diejenigen, die 1 ganzen Container spenden, wird der Name des Spenders über den Eingang des Containers geschrieben.
Seien wir mit unseren Erdbebenopfern solidarisch. Lassen wir sie in dieser schweren Zeit nicht allein.

Öffnungszeiten

Zentrales Büro Wien
Hannovergasse 25, 1200 Wien

Mo - Fr: von 09:00 bis 18:00 Uhr

Sa: von 10:00 bis 16:00 Uhr

Filiale Büro Wien
Sonnwendgasse 38 / Lokal 3,1100 Wien

Mo - Sa: von 10:00 bis 16:00 Uhr

 

 

Bankverbindung

Oberbank
Empfängername : Rahma Austria
IBAN: AT28 1500 0043 8101 8284
BIC: OBKLAT2L

Facebook

Twitter

YouTube

Hier geht es zum YouTube Channel von Rahma Austria:

Sie können den Channel auch direkt abonnieren: