Rahma Austria hilft jährlich Kindern, die das Schulalter zwar erreicht haben, aber nicht die Mittel haben, eine Schule zu besuchen.

Bildung in Not

Im Libanon möchten wir mit ihrer Hilfe 180 Kindern eine Schulbildung ermöglichen, da aufgrund einer finanziellen Notlage die Schule schließen musste. Der Zugang zu Bildung hilft den Flüchtlingskindern im Libanon, der Ausweglosigkeit zu entkommen. Unterstützen Sie daher mit Ihrer Spende den Schulbesuch dieser Kinder.

Online Spende: https://www.rahma-austria.at/de/spenden/online-spende

Geflüchtete Frauen aus dem Libanon haben ihren Schneiderkurs erfolgreich absolviert

Der humanitäre Hilfsverein Rahma Austria hat für geflüchtete Frauen aus dem Libanon Schneiderkurse angeboten. Die Frauen, die dieses Angebot angenommen haben, konnten ihre Kurse nun erfolgreich abschließen. Die 10 besten Schneiderinnen haben je eine Nähmaschine und Stoff zum Nähen geschenkt bekommen. Durch den fünfmonatigen Kurs haben die Teilnehmerinnen außerdem die Voraussetzung für eine Ausbildung im Bereich Design und Schneidern erlangt. Bei der Preisverleihung waren der Vorstand von Rahma Austria und der Verein Takaful (der Kooperationspartner vor Ort) anwesend, um sich bei allen Beteiligten zu bedanken. Am Ende wurden den 10 erfolgreichsten Designerinnen und Schneiderinnen ihre Preise und Zertifikate ausgehändigt.

Weiterlesen ...

Solarenergieprojekt für ein Zentrum für behinderte Kinder und Flüchtlingskinder

Rahma verfügt in Badiya über ein 1000m² großes Gebäude auf 2 Stockwerken mit einer 160m² großen Mehrzweckhalle. Die Organisation betreut dort derzeit  2000 Menschen mit Behinderungen, betreibt eine Schule für 70 syrische Schüler, die sonst keine Schule besuchen könnten, sowie 75 Schüler mit Seh- und Hörbehinderung und Geistig Behinderten, die ganztags versorgt werden. Außerdem werden  1400 Waisenkinder, darunter 350 syrische Waisenkinder, betreut.

Weiterlesen ...

Schultaschenaktion in Somalia

WDSC 8096egen der schlechten und schweren Situation mit der Bildung und den Lebensumständen in Somalia, gehen die meisten Kinder nicht in die Schule. Nur 20 % aller somalischen Kinder besuchen die Schule. Aufgrund der schwierigen sozialen Lage, findet der Unterricht meist in Koranschulen oder in privaten Einrichtungen statt. Doch nicht alle Familien können sich eine gute Bildung, geschweige denn, einen Schulaufenthalt für ihre Kinder leisten und meistens bestehen die Familien auch aus mehreren Kindern.

Weiterlesen ...

Öffnungszeiten

Zentrales Büro Wien
Hannovergasse 25, Wien 1200

Mo - Sa: von 10:00 bis 16:00 Uhr

Filiale Büro Wien
Herndlgasse 13/2, Wien 1100
Mo - Fr: von 11:00 bis 16:00 Uhr

Bankverbindung

Oberbank
IBAN: AT28 1500 0043 8101 8284
BIC: OBKLAT2L
 
Hypo Bank Burgenland
IBAN: AT 92 5100 0920 1374 5400
BIC: EHBBAT2E
 
Volksbank Wien-Baden
IBAN: AT48 4300 0460 9655 3006
BIC: VBWIATW1

Facebook

Twitter

YouTube

Hier geht es zum YouTube Channel von Rahma Austria:

Sie können den Channel auch direkt abonnieren:

Newsletter abonnieren

captcha 
Ich stimme Datenschutzerklärung zu