Ramadan in Jordanien

Wir hatten in diesem Ramadan die Möglichkeit, nach Jordanien zu reisen, um dort in den Flüchtlingslagern Hilfsleistungen anzubieten.

Weiterlesen ...

10 Wasserbrunnen in Dschibuti eröffnet

Der humanitäre Hilfsverein Rahma Austria hat im Mai 2019 Dschibuti besucht und für die Bevölkerung 10 Wasserbrunnen eröffnet. Es ist für die Menschen fast nicht mehr möglich, an Trinkwasser zu gelangen, da es den Menschen aufgrund des niedrigen Entwicklungsstandes des Landes nicht möglich ist, ihre eigenen Wasserresourcen zu nutzen. Um an das Trinkwasser zu gelangen, müssen die Menschen eine Strecke von 5-10 km zurücklegen. Die Menschen, die kein sauberes Trinkwasser haben, werden von diversen Krankheiten geplagt.

Weiterlesen ...

20 Wasserbrunnen für Bangladesch

Der humanitäre Hilfsverein Rahma Austria war im April 2019 in Bangladesch und hat dem bengalischen Volk 20 Wasserbrunnen zur Verfügung gestellt. Die Menschen in Bangladesch haben nur begrenzten Zugang zu Trinkwasser, obwohl das Land über genug Wasserressourcen verfügt. Aufgrund der Armut und des niedrigen Entwicklungsstands hat die Bevölkerung jedoch nur wenig Möglichkeiten, von den Ressourcen zu profitieren.

Weiterlesen ...

Geflüchtete Frauen aus dem Libanon haben ihren Schneiderkurs erfolgreich absolviert

Der humanitäre Hilfsverein Rahma Austria hat für geflüchtete Frauen aus dem Libanon Schneiderkurse angeboten. Die Frauen, die dieses Angebot angenommen haben, konnten ihre Kurse nun erfolgreich abschließen. Die 10 besten Schneiderinnen haben je eine Nähmaschine und Stoff zum Nähen geschenkt bekommen. Durch den fünfmonatigen Kurs haben die Teilnehmerinnen außerdem die Voraussetzung für eine Ausbildung im Bereich Design und Schneidern erlangt. Bei der Preisverleihung waren der Vorstand von Rahma Austria und der Verein Takaful (der Kooperationspartner vor Ort) anwesend, um sich bei allen Beteiligten zu bedanken. Am Ende wurden den 10 erfolgreichsten Designerinnen und Schneiderinnen ihre Preise und Zertifikate ausgehändigt.

Weiterlesen ...

Katarakt Projekt in Bangladesch

Rahma Austria hat mit Projekten im medizinischen Bereich gestartet. In der Region von Cox´s Bazar haben wir mit dem Projekt begonnen und 36 Menschen eines Flüchtlingslagers mit der Kataraktkrankheit (auch “Grauer Star” genannt) operiert, die sich nun in der Genesungsphase befinden. Durch den Einsatz von Rahma Austria in diesem Lager haben viele Menschen ihr Augenlicht zurückgewonnen.

Weiterlesen ...

Die Winterhilfe hat die Bedürftigen erreicht

Rahma Austria hat im Rahmen der Winterhilfsprojekte Menschen aus Kriegsgebieten und andere notleidende Menschen mit Hilfspaketen versorgt. Diese Hilfspakete, die für die Verteilung zur Verfügung gestellt wurden, beinhalteten: Heizöl, Lebensmittelpakete, Hygieneartikel und wärmende Decken. Wir konnten 1500 Familien mit Lebensmittelpaketen, 300 Familien mit Heizöl, 150 Familien mit Hygieneartikeln und 250 Familien mit wärmenden Decken versorgen. Die Hilfspakete wurden in der Türkei, in Palästina, in Myanmar, im Libanon und in Jordanien verteilt.

Weiterlesen ...

Öffnungszeiten

Zentrales Büro Wien
Hannovergasse 25, Wien 1200

Mo - Sa: von 10:00 bis 16:00 Uhr

Filiale Büro Wien
Herndlgasse 13/2, Wien 1100
Mo, Mi, Fr: 11:00 - 16:00
Di, Do: 12:00 - 18:00

Bankverbindung

Oberbank
IBAN: AT28 1500 0043 8101 8284
BIC: OBKLAT2L
 
Hypo Bank Burgenland
IBAN: AT 92 5100 0920 1374 5400
BIC: EHBBAT2E

Facebook

Twitter

YouTube

Hier geht es zum YouTube Channel von Rahma Austria:

Sie können den Channel auch direkt abonnieren:

Newsletter abonnieren

captcha 
Ich stimme Datenschutzerklärung zu