Die von der Naturkatastrophe betroffenen Menschen in der Türkei haben unsere Hilfe erhalten

Der humanitäre Hilfsverein Rahma Austria hat im August 2021 die Betroffenen der Naturkatastrophen in der Türkei unterstützt. In der Region Antalya hatten die Menschen mit Waldbränden zu kämpfen, während die Bevölkerung rund um die Stadt Kastamonu im Bezirk Bozkurt Schutz und Sicherheit vor Überschwemmungen suchte.

Die Hilfen wurden zunächst an die von den Waldbränden betroffenen Menschen verteilt. In Antalya im Bezirk von Manavgat wurden 1.000 Nothilfepakete (Kleidung, Schuhe, Socken, Taschenlampen und Batterien) an Dorfbewohner, Feuerwehrleute und an den Verein Afad übergeben. Des Weiteren wurden 15 Familien finanziell unterstützt.

Auch in Kastamonu im Bezirk Bozkurt konnten Menschen, die von den Überflutungen überrascht und dadurch in Not gekommen waren, unterstützt werden. Das Team der Zweigstelle Rahma Austria Türkei hat den OrganisatorInnen vor Ort Wasser und Babynahrung übergeben. Zusätzlich haben 10 Familien, die ihr Hab und Gut verloren haben, finanzielle Unterstützung erhalten.

Rahma Austria bedankt sich bei allen SpenderInnen für die Unterstützung.

  • IMG-20210805-WA0057
  • IMG-20210806-WA0009
  • IMG-20210806-WA0010
  • IMG-20210806-WA0012
  • IMG-20210806-WA0023
  • IMG-20210806-WA0024
  • IMG-20210806-WA0027
  • IMG-20210806-WA0032
  • IMG-20210815-WA0010
  • IMG-20210815-WA0017
  • IMG-20210815-WA0023
  • IMG-20210815-WA0030

Öffnungszeiten

Zentrales Büro Wien
Hannovergasse 25, Wien 1200
Mo - Sa: von 10:00 bis 16:00 Uhr


Filiale Büro Wien
Herndlgasse 13/2, Wien 1100
Mo- Fr: von 11:00 bis 17:00 Uhr

 

Bankverbindung

 
Hypo NÖ
Empfängername : Rahma Austria
IBAN: AT92 5300 0019 5585 3322
BIC: HYPNATWW
 

 

 
 

Facebook

Twitter

YouTube

Hier geht es zum YouTube Channel von Rahma Austria:

Sie können den Channel auch direkt abonnieren:

Newsletter abonnieren

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung